Fusion

FUSION verfolgt das Ziel einer individualisierten Präzisions­chirurgie für Weichgewebe. Zentrale Komponente dieses Konzeptes ist die Übertragung von prä-operativ aus Volumenbilddaten (CT, MRT) gewonnenen Planungs­daten (u.a. Gefäße, Tumoren, Zugangswege, Schnittführungen) auf den Situs für die verschiedenen in Betracht kommenden Therapie­optionen (offene Chirurgie, Laparoskopie und/oder Ablation einschließlich transkutaner Verfahren) sowie deren Nutzung für die intra-operative Navigation und die Steuerung intelligenter minimal-invasiver Instrumente zur Unterstützung des Operateurs bei der zielgenauen Umsetzung der Operations­planung.

Transfer-OP

Der Transfer-OP ist eine Gemeinschafts­initiative der Klinik für Chirurgie des Universitäts­klinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, und der UniTransferKlinik der Universität zu Lübeck.

Der Transfer-OP stellt die Infrastruktur und leistet die Organisation, um Wissenschaftler der medizinischen und der technisch-naturwissenschaftlichen Fakultäten mit klinischen Anwendern und Partnern aus der Industrie in Projekten zu vernetzen, die die Entwicklung, Erprobung und Integration medizin­technischer Innovationen zum Ziel haben (Transfer-OP).

Mehr (pdf)

FamSurg

Die UniTransferKlinik hatte das Projekt FamSurg gemeinsam mit der UKSH-Klinik für Chirurgie am Campus Lübeck initiiert. Es ist ausgelaufen.

Zur Webseite

CMSSE / OR.NET

Das CMSSE - Center for Medical Software and Systems Engineering ist hervorgegangen aus dem ZIM-Netzwerkprojekt DOOP “Dienste-orientierte OP-Integration”. Die dort dokumentierten Konzepte und Projekt­arbeiten geben Referenz für das inhaltliche Profil von CMSSE, wie es an dieser Stelle fortführend dargestellt wird.

Zur Webseite

HISAP4

HISAP4 ist ein vom Bundes­ministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Vorhaben zur Schaffung einer Forschungs-, Entwicklungs- und Erprobungs­plattform für innovative digitale Gesundheits­dienste und Gesundheits­applikationen.

Gesundheits­applikationen lassen sich in Form von Microservices zu maßgeschneiderten und umfassenden Lösungen einer modernen, personalisierten Gesundheits­versorgung kombinieren.

HISAP4 steht auch für den Aufbau eines technischen Frameworks, den zukünftige HISAP4 Plattform Betreiber, kooperative HISAP4 Geschäfts­partner und Gesundheits­bürger in Deutschland nutzen können.

Zur Webseite